Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberriet



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

5-fach lebenswert

  • Druck Version
  • PDF

Stellenausschreibung - Sachbearbeiter-/in (30-50%)

Sind Sie an einer vielseitigen Tätigkeit interessiert und verfügen Sie über Organisationstalent sowie Durchsetzungsvermögen? Dann hätten wir ein passendes Angebot für Sie. Zur Verstärkung unseres Teams bei den Sozialen Diensten Oberriet (Sozialamt/Asylwesen/AHV-Zweigstelle) suchen wir eine/n

Sachbearbeiter-/in (30 bis 50%).

Das Arbeitspensum bewegt sich zwischen 30 und 50 Stellenprozenten. Bei einer anfänglichen Anstellung im Umfang von voraussichtlich 30% erwarten wir eine gewisse Flexibilität bezüglich Pensenerhöhung bis rund 50%.

Die Hauptaufgaben umfassen
  • Mithilfe in allen Bereichen = Asylwesen, Sozialhilfe und AHV-Zweigstelle
  • Betreuung Asylbewerber/Flüchtlinge
  • Projektorganisationen zB. Integrationsmassnahmen, Deutschkurse etc.
  • allgemeine Sekretariatsarbeiten mit Kundenkontakt

Wir erwarten
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • starke Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Selbständigkeit, Durchsetzungsvermögen und Flexibilität
  • Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Diskretion
  • Berufserfahrung im Bereich öffentliche Verwaltung ist von Vorteil

Wir bieten
  • interessante, abwechslungsreiche und weitgehend selbständige Tätigkeit
  • kollegiales Arbeitsklima
  • zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto bis 30. Oktober 2017 an den Gemeinderat, Staatsstrasse 92, 9463 Oberriet, senden. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Personalverantwortlichen unter Telefon 071 763 64 20 bzw. per E-Mail an kanzlei@oberriet.ch sehr gerne zur Verfügung.

Datum der Neuigkeit 28. Sept. 2017